Turn- und Sportverein 05 Arloff-Kirspenich e.V.

Wiederbeschaffung von Sportgeräten

1. Platz

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

In der Flutkatastrophe am 14./15. Juli 2021 wurde die vereinseigene Turnhalle, in Bad Münstereifel-Arloff unmittelbar an der Erft gelegen, schwer beschädigt. Die Turnhalle stand zum Höhepunkt der Flutwelle fast 1 Meter hoch im Wasser. Neben Bauschäden, die rund 90.000 Euro Kosten für den Wiederaufbau erfordern, sind auch viele der in der Turnhalle befindlichen Sportgeräte und Ausstattungsgegenstände durch Wasserschäden unbrauchbar geworden. Insbesondere handelt es sich um Turnmatten, Mattenwagen, Weichbodenmatten, sowie Kleingeräte für die Turn- und Bewegungsangebote für das Kleinkinderturnen und Kindertuen. Für die Wiederbeschaffung der nötigen Ausstattung benötigen wir rund 6.000 Euro.