Förderverein der Gesamtschule Hünxe

Toilettenprojekt der Gesamtschule Hünxe

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

An der Gesamtschule Hünxe suchen täglich ca. 1000 Schüler:Innen die Sanitäranlagen auf.Leider befinden sich diese in einem sehr unhygienischen und lieblosen Zustand. Viele SuS meiden den Gang zur Toilette.Ständig führen die Räumlichkeiten zu (teils unlösbaren) Konflikten, unter denen sowohl die SuS und Lehrer:Innen als auch auch das Reinigungspersonal leidenAus diesem Grund beschäftigen wir uns schon lange mit diesem Problem und haben ein Projekt ins Leben gerufen, um die Sanitäranlagen so zu gestalten, sodass sie ein Wohlfühlort werden.Unser Ziel ist es, dass sich jeder mit den Räumlichkeiten identifizieren und Verantwortung übernehmen kann. Jede/r soll pflichtbewusst mit den Toilettenräumen umgehen, unser Augenmerk liegt auf gegenseitiger Wertschätzung und Respekt.Inspiration haben wir bei anderen Schulen gefunden, die ein solches Projekt erfolgreich umgesetzt haben. Um den Erfolg des Projektes nachhaltig zu sichern, wollen wir als SV einen Aufsichtsplan erstellen, sodass die Räume stets beaufsichtigt sind und kein Schaden genommen werden kann.Dieses Projekt führen wir ehrenamtlich durch, sind aber auf Spenden für eine erste "Grundausstattung" angewiesen. So wollen wir u. a. Kreidewände,Wandtattoos, Lichtelemente, Pflanzen, Regale und Radios anschaffen.Zur Umsetzung des Projektes benötigen wir des Weiteren auch finanzielle Unterstützung für die Deckung laufender Kosten, wie z. B. die Anschaffung von Hygieneartikel (z. B. Tampons, Handdesinfektion etc.) oder auch Raumdüften