Verein ELAN e.V.

Seelische Gesundheit für Schüler*innen

1. Platz

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

Der Verein ELAN setzt sich seit 1969 im LVR-Klinikum (Landschaftsverband Rheinland) und in der Stadt Düsseldorf für Menschen mit einer psychischen Erkrankung ein – als Ergänzung zu den professionellen Angeboten. Mit seinen vielfältigen Aktivitäten hilft der Verein den Betroffenen während des Aufenthalts in der Klinik und beim Übergang in den Alltag.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Öffentlichkeitsarbeit: Anti-Stigma Arbeit, Teilnahme an Messen.
Schulprojekt: Sensibilisierung für psychische Erkrankungen an Schulen.
Patenprojekt: Unterstützung für Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung, die vereinsamt sind.
Bewegungsangebote für Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung: Tischtennis, Yoga, therapeutisches Klettern (in Planung)
Ausflugsangebote für Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung.
Kulturelle Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit dem LVR-Klinikum Düsseldorf.
In Planung: Improvisationstheater für Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung.

Stärken:

Da wir ein sehr kleiner Verein sind und eng mit dem LVR-Klinikum-Düsseldorf zusammenarbeiten, können wir eine große Bandbreite von Bedürfnissen von Menschen mit Psychiatrie-Erfahrung abdecken und sehr flexibel reagieren.

Kontakt:

Verein ELAN e.V.
Bergische Landstraße 2
40629 Düsseldorf
Deutschland
https://verein-elan.de/