Plecher Heimatverein e.V.

Förderung von Brauchtum und Kultur - Schutz von Natur und Umwelt

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

Der Plecher Heimatverein ist vielseitig tätig - hier ein paar Beispiele, was wir tun: Wir schmücken jedes Jahr unseren Osterbrunnen liebevoll mit handbemalten Eiern und gebundenen Girlanden. Setzen uns für den Natur-, Landschafts- und Umweltschutz ein, indem wir Obstbäume pflanzen und pflegen. Bieten Bastel- und Mitmach-Aktionen für Kinder im Bereich der Umweltbildung - basteln Nistkästen und Insektenhotels oder machen Müllsammelaktionen. Traditionell und beliebt sind das Sommernachtsfest oder das Johannisfeuer auf der „Platten“, dem historischen Wiesenfestplatz auf unserem Gottvaterberg. Sehr viel Zeit investiert ein Team von 20 Personen für den Erhaltung und die Markierung unserer insgesamt mehr als 200 km Wanderwege. In diesem Jahr sind wir damit zugange, unsere Wanderwege komplett neu zu beschildern. Wir beschaffen und betreuen die Ruhebänke und Sitzgruppen - im vergangenen Jahr haben wir sechs Waldsofas aufgestellt. Wir führen gemeinsame und vereinsoffene Wanderungen für verschiedene Zielgruppen wie Jugend, Familien oder sportliche Wanderer durch. Dazu haben wir die Ausbildung unserer zertifizierten DWV-Wanderführerin ® und Natur- und Landschaftsführerin gefördert. Setzen uns für den Schutz von Naturdenkmälern ein. Mit einer Gymnastikgruppe für Senioren fördern wir die Bewegung im Alter. Wir fördern die Kunst und Kultur, insbesondere das fränkische Mundarttheater für Erwachsene sowie Kinder und Jugendliche. Dafür machen wir uns auch weiterhin stark - gib und Deine Stimme