Kgl. priv. FSG Kösching

Nachwuchsarbeit

1. Platz

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

Der von der FSG Kösching vorgestellte Spendenzweck behandelt das größte und wichtigste Projekt für einen lokalen Sportverein in seinem Dasein und seiner Zukunft: Die Ausbildung und Förderung der örtlichen Jugend. Hierbei geht es sowohl um die sportliche Schulung der Heranwachsenden als auch die Förderung der Persönlichkeitsentwicklung der Jugend. Das Ausmaß der Kreativität besteht darin, die Jugend mit abwechslungsreichen Trainingseinheiten und überfachlichen Veranstaltungen fortwährend zu begeistern, sodass diese neben der sportlichen auch eine soziale Heimat und Freunde im Verein finden. Die Jugendleiter legen sehr viel Wert auf die Ausbildung von Tugenden wie TOLERANZ, TEAMGEIST und AUFRICHTIGKEIT. Im Rahmen des Vereinskalenders wird der Jugend ebenso die eigene soziale Verantwortung als auch das Engagement für Schwächere gelehrt und die Beteiligung an Benefiz-Veranstaltungen vorgelebt. Für sportliche Erfolgserlebnisse der Schützenjugend ist neben hohem Trainingsfleiß und Leidenschaft die entsprechende Sportausrüstung ein wichtiger und teils kostspieliger Bestandteil. Damit jedoch alle Kinder Köschings unabhängig der finanziellen Verhältnisse der Eltern ihrer Leidenschaft nachgehen können, möchte die FSG Kösching die Schützenjugend mit den grundlegenden Ausrüstungsgegenständen für ein erfolgreiches Sportschießen ausstatten. Besonders knapp stellt sich derzeit die Ausrüstungssituation für die jüngsten Schützen mit dem Lichtgewehr im Alter von 6 bis 9 Jahren dar.