Achilles International Germany

Lauftreffs

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

In gemeinsamen Lauftreffs von Menschen mit Behinderungen und Menschen ohne Behinderungen lernen beide Gruppen, sich auf das zu fokussieren, was wichtig ist: die gemeinsame Freude am Laufen. Wir möchten die Fähigkeiten der jeweils anderen kennen lernen und uns weniger auf Unterschiede als auf Gemeinsamkeiten konzentrieren.
In den Local Clubs trainieren wir regelmäßig gemeinsam und nehmen auch an Wettkämpfen und sonstigen Laufveranstaltungen teil. Dabei steht der Spaß stets an erster Stelle. Wir laufen, joggen und walken, für jedes Tempo und für jedes Alter ist etwas dabei. Meistens ist ein Mensch mit Behinderungen mit einem Menschen ohne Behinderungen in einem Zweier-Team unterwegs. Aktuell sind wir in München, Berlin, Hamburg, Stuttgart und Ulm aktiv.
Für die Lauftreffs benötigen wir Laufausrüstung, insb. Shirts, in heller Farbe und mit speziellen Aufdrucken (Piktogramm, "Guide"). Da wir beim Laufen auch auf die Rücksichtnahme anderer angewiesen sind, ist es für uns wichtig, gut erkennbar zu sein.