Förderkreis des Hockeysports in Karlsruhe e.V.

Alubanden fürs Hockeytraining

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

Der Förderkreis der Hockeyabteilung des KTV hat sich zum Ziel gemacht, besonders Kinder und Jugendliche mit Spenden zu unterstützen. In Eigenregie wurde ein Kleinfeld mit Kunstrasen angelegt, um zusätzliche Trainingsmöglichkeiten neben dem Großfeld für die jungen Spieler anbieten zu können. Momentan fehlen allerdings noch Unterstände mit Stauraum und zur Beschattung des Spielfeldrandes als auch eine Begrenzung des Feldes.

Um das neue Kleinfeld bei Bedarf einzugrenzen und in der Feldsaison auch schon das Bandenspiel für die Hallensaison üben zu können, möchten wir Alubanden anschaffen. Diese wären auch um einiges langlebiger als die vorhandenen Holzbanden, die schwerer und bereits stark abgenutzt sind.
Handwerkliche Leistungen werden im Verein größtenteils durch ehrenamtliche Mitglieder oder Eltern erbracht, da der Verein relativ klein ist und dadurch über geringe finanzielle Mittel verfügt. Bei der Anschaffung von Hardware stoßen wir aber immer wieder an unsere Grenzen und wären über eine Spende für die Alubanden sehr dankbar.