Jugendfarmverein Ludwigsburg e.V.

Erneuerung der Holzkoppel für unsere Tiere

PROJEKT UNTERSTÜTZEN

Ein wichtiger Bestandteil der Jugendfarm sind unsere Tiere. Die Jugendfarm ist das Zuhause von Hunden, Hühnern, Ponys und einem Esel, Hasen und Meerschweinchen sowie Schafen und Ziegen. Die Koppel mit Futterunterstand ist der tägliche Aufenthaltsort unserer Eseldame Ronja und der Ponys Zamira, Lolly und X-Man. Die Kinder können bei der Versorgung der Tiere mithelfen: angefangen vom einfachen Streicheln & Füttern der Tiere können die Kinder den Vierbeinern langsam näher kommen. Putzen und Striegeln macht den Kindern am meisten Spaß. Auch Reiten können die Kinder auf der Koppel erlernen, anfangs geführt, dann an der Longe und später auch selbstständig. Das richtige Aufzäumen sowie Satteln der Pferde gehört natürlich mit dazu. Hier können die Kinder spielerisch lernen, erste Verantwortung zu übernehmen. Die Koppel ist mit einem Holzzaun versehen, der allerdings in die Jahre gekommen ist. Nach vielen kleineren Notreparaturen ist eine Grundsanierung notwendig. Dieses Projekt soll ehrenamtlich durch freiwillige Helfer umgesetzt werden. Dennoch sind wir für die Anschaffungen der Materialien - in erster Linie das notwendige Holz - auf finanzielle Unterstützung angewiesen.